Drehleiher1_small.jpgScheune1_small.jpgScheune2_small.jpg

Herzlich willkommen!

 


Kultur in der Scheune e. V. heißt Sie sehr herzlich willkommen!

 

 

 

Der nächste Termin:

Sonntag, 20. November 2016, um 18:00 Uhr

"Mit den Waffen eines Mannes?“ Mittelalterliche Männlichkeiten

„Über Männer in der Geschichte ist weiß Gott genug geschrieben worden.“
Stimmt.
Aber: „Wann ist ein Mann ein Mann" – in geschichtlicher Perspektive?

Was als männlich gilt und galt, ist nicht nur gesellschaftlich, sondern auch historisch wandelbar: An welchen "Mannsbildern" konnten sich mittelalterliche Zeitgenossen orientieren?
Begegnen Sie dem fürsorglichen Vater, dem Blätter speienden „Grünen Mann“ oder dem Magier aus dem Morgenland, der bei der Anbetung der Heiligen Drei Könige zum adligen Modegecken mutiert.

Der Abend wird ergänzt durch Lieder über Männer und Männlichkeit, die im Laufe der Jahrhunderte zu diesem Thema entstanden. Ulrike Bergmann (Sopran), eine  Drehleier und andere historische Instrumente gestalten den musikalischen Teil des Abends.

Ein ganz besonderer Abend erwartet Sie!


 

 

Wie immer gibt es Wein, Brot und Leberwurst im Anschluss.

Anmeldung ist unter 09845 98 52 1 52 möglich.

 

 

Joomla templates by a4joomla